Neben der Entlastung der gesamten Vorstandschaft wurden bei der Mitgliederversammlung am 24. Juli folgende Personen in die Vorstandschaft der Musikkapelle Beuren gewählt:

  • Vorständin - Katharina Venus
  • Stellvertr. Vorstand - Martin Thalhofer
  • Schriftführerin - Katharina Rendle
  • Kassiererin - Beatrice Schaich
  • Jugendleiter - Gerhard Lux
  • Stellvertr. Jugendleiterin - Nadja Harder
  • Beisitzer*innen
    • Nadine Erhardt
    • Stefan Lux
    • Bendikt Schaich
    • Franziska Span

Geehrt wurde Edith Braun, für ihre langjährigen Verdienste als ehemalige Vorständin der Musikkapelle. Wir sagen nochmal DANKE EDITH!

Dank erhielt auch Katharina Venus für ihren organisatorischen Einsatz zur Umsetzung der Hygieneregeln und der erfolgreichen Beantragung von Fördermitteln im vergangenen Geschäftsjahr.

Sehr geehrte Mitglieder,

zur diesjährigen Mitgliederversammlung der Musikkapelle Beuren e.V. laden wir alle Mitglieder, Gönner und Freunde der Blasmusik herzlich ein.
Die Versammlung findet am Samstag den 24.07.2021 um 20:00 Uhr im Vereinsheim in Beuren statt.

Tagesordnung:

  • Begrüßung und Bericht des Vorsitzenden
  • Bericht der Schriftführung
  • Rechenschaftsbericht der Kassiererin
  • Bericht der Kassenprüfer
  • Bericht des Dirigenten
  • Bericht des Jugendleiters
  • Entlastung der gesamten Vorstandschaft
  • Neuwahlen
  • Ehrungen
  • Wünsche und Anträge

Abgabetermin für Wünsche und Anträge ist der 17.07.2021 beim kommissarischen Vorsitzenden Martin Thalhofer.

Auf Ihr Kommen freut sich die Musikkapelle Beuren e.V.
gez. Martin Thalhofer (kommissarischer Vorsitzender)

Juhuu, es gibt wieder neue Termine in der Terminliste. Wir haben schon die Instrumente ausgepackt und probiert was rauskommt wenn man reinbläßt. Das hört sich gut an. Also bis bald, eure MKB.

Wir möchten uns bei allen Kids bedanken, die uns geholfen haben, unsere Instrumente wieder zu bekommen! Denn bei unserer Pfingstferien-Schnitzeljagd durch Beuren war für jeden etwas dabei! Über 70 mutige Detektive aus 14 Ortschaften haben uns alleine oder mit ihren Eltern geholfen, unsere Instrumente wieder zu finden.

Unter dem Motto „Die verschwundenen Instrumente“ haben die Teilnehmer an zehn Stationen verschiedene Rätsel gelöst. Dem Dieb fest auf den Fersen haben sich die Kids erfolgreich spannenden Aufgaben gestellt, wie u. a. Instrumente benennen/zuordnen, das eigene Lieblingslied singen oder ein Instrument über Malen nach Zahlen erkennen. Besonders gefallen hat den Kids das Suchen der Notenschlüssel zwischen dem Spielplatz in der Siedlung und der Lourdeskapelle. Dazu gab es eine Schatzkarte, mit der die Teilnehmer immer den Weg zur jeweils nächsten Station gefunden haben. Durch diese spielerische Reise durch die Welt der Musik konnten die Kinder mehr über die verschiedenen Instrumente und unsere Kapelle erfahren. Im Anschluss bekam jeder mutige Detektiv ein kleines Geschenk als Dankeschön für die große Hilfe.

Wir freuen uns, dass auch Ihr dabei wart und uns geholfen habt, unsere Instrumente wieder zu bekommen! Nur durch Eure Hilfe konnten wir am Montag, den 14.06.2021 nach knapp acht Monaten endlich wieder mit unseren lang ersehnten Musikproben beginnen!

Wollt auch Ihr einmal ein Instrument erlernen oder einfach nur mehr über uns erfahren? Dann schreibt uns eine Nachricht mit Eurem Namen und Eurem Wunschinstrument an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder meldet Euch direkt telefonisch bei unserem Jugendleiter Gerhard Lux unter 07302-5797. Wir bieten Euch die Möglichkeit, einmal Euer Wunschinstrument auszuprobieren und beraten Eure Eltern bezüglich der Ausbildungsmöglichkeiten.

Wir freuen uns, von Euch zu hören!

Euer Jugendteam der MKB

[Zum Vergrößern HIER klicken]

Bald ist es wieder soweit: Die Pfingstferien oder der lang ersehnte Urlaub stehen an!
Noch keine Pläne? Wir hätten da etwas für Dich… 😊

 

Auf dieser Seite findest Du alle wichtigen Informationen und Hinweise, die Du für Deine Schnitzeljagd wissen musst. 

Schatzkarte und Laufzettel

Um die einzelnen Stationen besser zu finden, hat der Dieb eine kleine Hilfe in Form einer Schatzkarte zurückgelassen und sogar einen Laufzettel vorbereitet. Letzteren brauchst Du, um Deine Antworten zu den einzelnen Rätseln an den Stationen zu notieren. Die Schatzkarte und Laufzettel findest Du an der „Alten Schule“ in Beuren. Bringe bitte einen Stift mit und dann, nichts wie looos!

 

Was du noch wissen musst…

Bevor Du die Schnitzeljagd beginnst, lese bitte noch diese wichtigen Hinweise durch.
Und dann kann es auch wirklich losgehen 😉

[>>> Spielregeln Download <<<]

Erinnerung gefällig?

Vielleicht hast Du oder Deine Begleitung auf der Suche nach den verschwundenen Instrumenten ein paar Fotos geschossen. Sende uns diese gerne per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Kleingedruckte … 😊: Mit der Zusendung der E-Mail stimmen Du bzw. Deine Eltern automatisch der Veröffentlichung des Bildes auf unserer Homepage, in unserem Schaukasten sowie in unserem Infoblättle zu.

Du möchtest hinter die Kulissen blicken?

Du bist auf der Suche nach einem spannenden Hobby? Oder wolltest schon immer mal dein Lieblingsinstrument ausprobieren? Wir freuen uns auf Dich!
Schreibe uns einfach eine Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir informieren und beraten Dich gerne und unverbindlich über die verschiedenen Möglichkeiten in der Musikkapelle Beuren.

Wir wünschen Dir eine unvergessliche und spannende Schnitzeljagd – viel Spaß!

Deine Musikkapelle Beuren